Connect with us

Stars

Johann Lafer moderiert neue Kochshow Tellertausch

Veröffentlichung

am

SWR/NDR/Fernsehmacher/Peter Hönn

Der Moderator und Koch Johann Lafer begleitet in seiner neuen Sendung „Tellertausch“ vier Kochprofis im Wettstreit um den leckersten Teller.

Die Kochshow wird präsentiert von SWR und NDR. Neben Moderator Johann Lafer werden den Juroren Judith Rakers und Marcel Reif als Juroren zu sehen sein. Alle Folgen sind ebenfalls ab 21. Dezember in der ARD Mediathek abrufbar und ab 28. Dezember 2019 jeweils samstags um17:15 Uhr im SWR Fernsehen zu sehen.

Jeweils vier Köchinnen und Köche treten im Wechsel vor Publikum gegeneinander an. Zu sehen sind neben Anderen Nelson Müller, Cornelia Poletto, Caroline Autenrieth, Ali Güngörmüs und Sohyi Kim. Sie starten zeitgleich an vier Kochstellen. Dort stehen unterschiedliche Zutaten bereit, gekocht wird ohne Rezept. Für die Profis gilt es, in nur 35 Minuten ein freies Gericht zuzubereiten. Mehrmals pro Sendung ruft Johann Lafer plötzlich zum “Tellertausch” auf, und die Drehbühne bringt die Köchinnen und Köche per Zufallsgenerator an eine neue Kochstelle. Hier müssen sie das Gericht ihrer Kontrahenten übernehmen. Am Ende stellt sich jeder Profi mit seinem finalen Gericht der Jury. Bewertet werden die Gerichte von Marcel Reif, der in einer Folge Unterstützung von Judith Rakers bekommt. Anfang 2020 wird das Format auch als wöchentliche Variante mit Hobbyköchinnen und Hobbyköchen im SWR zu sehen sein. Dann wird Cornelia Poletto als Jurorin bereitstehen. Produktionsfirma hinter “Tellertausch” ist “Fernsehmacher” in Hamburg, die sich unter anderem auch für die NDR Sendung „Extra3“ verantwortlich zeichnen.

Stars

Mandy Capristo in Gastrolle bei Sturm der Liebe zu sehen

Veröffentlichung

am

Von

obs/ARD Das Erste/Christof Arnold

Mandy Capristo ist in einer Gastrolle in der Bavaria Fiction-Produktion “Sturm der Liebe” zu sehen. Drei Folgen lang spielt die gebürtige Mannheimerin sich selbst.

Durch zahlreiche Auftritte als Sängerin ist die Mannheimerin das Rampenlicht gewöhnt. Sie sagt zu Ihrer Rolle bei Sturm der Liebe: “Mein Auftritt bei Sturm der Liebe wurde zur Familienangelegenheit, denn meine Eltern haben mir beim Text lernen geholfen. Die Dreharbeiten haben mir sehr viel Spaß gemacht und ich habe meine Zeit am Set wirklich genossen. Es hat mich besonders gefreut, dass ich sehr viel Spaß mit meinen Kollegen hatte und sie mich so herzlich aufgenommen haben”.

Mandy Capristo gewann das Casting in der Sendung Popstars im Jahr 2006 und wurde Mitglied der Band Monrose. 2012 startete Capristo ihre Solokarriere, bereits ein Jahr später folgte eine Nominierung als “Beste Künstlerin Pop/Rock National” beim Echo. Zwei Jahre später wurde sie Teil der Jury von “Deutschland sucht den Superstar”. Auch als Schauspielerin stand Mandy Capristo 2018 als Prinzessin Jasmin im Musical “Aladdin” auf der Bühne.
Voraussichtlicher Sendetermin von Sturm der Liebe mit Mandy Capristo ist der 7. Februar 2020.

Mehr erfahren

Stars

Laura Karasek mit Podcast und neuer Talkshow in ZDFneo

Veröffentlichung

am

Von

obs/ZDFneo/Klaus Weddig

Laura Karasek ist mit ihrem Podcast „Zart am Limit” in der ZDFmediathek zu hören und bereitet sich auf die zweite Staffel ihrer Talkshow in ZDFneo vor.

Im Frühjahr 2020 erscheinen zehn neue Ausgaben ihrer eigenen Talkshow in ZDFneo.
Wer nicht so lange warten will, kann ab Dienstag, den 21. Januar 2020 in den wöchentlichen ZDFneo-Podcast “Laura Karasek – Zart am Limit” reinhören. Lauras Podcast ist in der ZDFmediathek unter laurakarasek.zdfneo.de verfügbar.

Die Moderatorin spricht unter anderem mit Sänger Clueso und Schriftsteller Benjamin von Stuckrad-Barre. Mit den Moderatorinnen Collien Ulmen-Fernandes und Tiejen Onaran erörtert Sie das Thema Frauen in der Geschäftswelt. Für das Thema “Geschwister” spricht Laura Karasek mit ihrem Bruder Niko Karasek, mit der Autorin und Moderatorin Laura Larsson und deren kleiner Schwester Nathalie sowie mit den Zwillingsbrüdern Heiko und Roman Lochmann, bekannt als YouTube-Stars “Die Lochis”.
Iin einem Podcast ums Älterwerden interviewt Laura Karasek die Autorin und Moderatorin Sophie Passmann, die Sie vom NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann kennt.

Mehr erfahren

Stars

Julien Bam macht Mode mit Kollektion bei Aldi

Veröffentlichung

am

Von

obs/Unternehmensgruppe ALDI SÜD

Der YouTube-Star Julien Bam macht in Mode. Seine Marke “No brand needed” ist mit ausgewählten Stücken bei Aldi verfügbar.

Der erfolgreiche Webvideoproduzent und Social Media Influencer Julien Bam für hat für ALDI SÜD Klamotten designt (Mittagszeitung.de berichtete). Seine Designs brauchen kein Markenlogo – das dachte sich Julien aus.

Julien Bam hat öffentlich gemacht, dass er seinen YouTube-Kanal mit mehr als fünfeinhalb Millionen Abonnenten nicht mehr weiter führen möchte. Sein Kanal hat ihn zu einem der bekanntesten deutschen YouTuber gemacht. In seinen Videos dreht sich alles ums Tanzen, um Musik und Unterhaltung. Auch aus der ProSieben Dance Show “Masters of Dance”, Ende 2018, ist Julien Bam bekannt. Dort war er als Juror in der Show zu sehen. Mit seiner Modekollektion “No brand needed”, was auf Deutsch “keine Marke nötig” bedeutet, die Julien Bam für ALDI SÜD entworfen hat, möchte er dem Markendruck entgegenwirken, dem junge Menschen zunehmend ausgesetzt sind. Julien dazu: “Ich bin der Meinung, ein Designerlogo macht noch längst keinen coolen Style aus. Genau das möchte ich mit meiner Kollektion für ALDI SÜD ausdrücken.”

Die Julien Bam Kollektion mit der Marke “No brand needed für Jungs und Mädchen ist ab Montag, den 27. Januar in allen ALDI SÜD Filialen verfügbar.

Mehr erfahren
Anzeige

Beliebt