Connect with us

Stars

Wenn Stars persönlich gratulieren: Neues Portal wewave gelauncht

Veröffentlichung

am

Die vor Kurzem gelaunchte Plattform wewave ermöglicht das Buchen individueller Videobotschaften bekannter Persönlichkeiten. Unter den über 40 Sportlern, Musikern, und TV-Größen sind bekannte Gesichter wie Jens Nowotny, MC Fitty, Timo Hildebrand und Gesine Cukrowski. Mit jeder Buchung wird außerdem ein guter Zweck unterstützt.

Ob zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zum Firmenjubiläum: Seit November 2020 gibt es eine neue Plattform, auf der sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen personalisierte Videobotschaften buchen können. Aus verschiedenen Kategorien suchen Fans zuerst ihren Lieblingsstar aus. In der Anfrage können dann Anlass, Namen und Inhalt der Videobotschaft festgehalten werden. Innerhalb von sieben Tagen erhält der Besteller sein individuelles Video. Dieses kann beliebig verschenkt, heruntergeladen oder auf Social Media geteilt werden.

Über 40 bekannte Persönlichkeiten sind bereits auf der Plattform angemeldet, darunter Fußballgrößen wie Urs Meier und Jens Nowotny, Musiker wie MC Fitti und Andreas Kümmert oder auch TV-Prominenz wie Gesine Cukrowski oder Jonas Rohrmann. Zusätzlich kommt ein Teil der Einnahmen Wohltätigkeitsorganisationen zugute. Gerade diese Kombination findet CEO Henning Manninga so besonders: „Staunende Fans, engagierte Promis und Einnahmen für die Charities – viele Beteiligte profitieren von dieser Plattform.“ Welche Organisation mit wieviel Prozent unterstützt wird, kann jeder Prominente selbst entscheiden.

Gründungsanstoß für wewave.com war die Ambition, einen neuen Kommunikationskanal zwischen Fans und Prominenten zu schaffen, der mit der Hinzunahme des Charity-Gedankens einen besonders interessanten Mehrwert bietet. Zukünftig sollen weitere innovative Kommunikationsformen zwischen Star und Fan auf der Plattform angeboten werden, sowie neue, internationale Persönlichkeiten buchbar sein.

Anzeige | Mode Schnäppchen
Entdecke neue Angebote im Sale
www.amazon.de/fashion/
Beitrag kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stars

Staying Home for Christmas mit Vanessa Mai Show auf Amazon Music

Veröffentlichung

am

Amazon Deutschland Services GmbH

Vanessa Mai moderiert am 6. Dezember ab 20 Uhr ihre eigene Weihnachtsshow mit dem Titel „Staying Home for Christmas und präsentiert einen neuen Weihnachtssong.

Die deutsche Popsängerin wird ihre interaktive Twitch-Show mit Talk, Gesang, Tanz und Unterhaltung live streamen zusammen mit Co-Moderatorin Viviane Geppert. Die Sendung läuft über 90 Minuten und es sind bekannte Gäste mit im Boot: Deutschlands erfolgreichster TikTok Creator Falco Punch, Schauspielerin und Influencerin Cheyenne Pahde, Twitch-Star Trymacs, Sänger Joel Brandenstein, Schauspieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Musikerin, Sängerin und Schauspielerin Lary, Stylistin und Tänzerin Anelia Janeva, sowie Rap-Artist Fourty.

Neuer Vanessa Mai Song „Zuhause (Christmas Time)“

Auch feiert der offizielle diesjährige Weihnachtssong von Vanessa Mai premiere: Der Amazon Original Song “Zuhause (Christmas Time)” wird von ihr erstmals live gesungen.
Vanessa Mai zur Weihnachtszeit: “Weihnachten ist für mich eine sehr bedeutsame Zeit. Zusammenhalt und Familie sind mir enorm wichtig, daher halte ich auch noch heute an den Ritualen meiner Kindheit fest. Ich freue mich wahnsinnig auf den Abend und dass ich zusammen mit Amazon eine Show für meine Fans umsetzen kann – ganz besonders in diesem Jahr.”
Die Show, welche über Twitch gestreamt wird richtet sich vor allem an die Community. Unter dem Motto “We’re all #stayinghomeforchristmas” können alle Zuschauer digital dabei sein, mit dem Moderations-Duo interagieren, Fragen an Vanessa Mai und ihre Gäste stellen sowie an Live-Quizgames teilnehmen.

Anzeige | Mode Schnäppchen
Entdecke neue Angebote im Sale
www.amazon.de/fashion/
Mehr erfahren

Stars

Markus Lanz Moderator im ZDF Jahresrückblick 2020

Veröffentlichung

am

ZDF / Markus Hertrich

In der ZDF Sondersendung “Markus Lanz – Das Jahr 2020” blickt ZDF-Moderator Markus Lanz am Mittwoch, 25. November 2020 in einer Abendfüllenden Show live ab 20.15 Uhr im ZDF zusammen mit seinen Gästen auf das ungewöhnliche Jahr 2020 zurück.

Markus Lanz zur geplanten Show: “Die neue Sendung wird beste Abendunterhaltung bieten. Sie wird Menschen und ihre Geschichten in den Fokus rücken. Sie wird sich Zeit nehmen, um zu erklären und zu hinterfragen”.

Im Jahresrückblich 2020 spricht Markus Lanz mit Politikern, die in beherzter und aufgeklärter Weise die Bürger durch die Krise geführt haben. Auch kommen Virologen zu Wort sowie Prominente, die ihre eigene Lebenssituation in der Krise meistern und wie sie im neuen Lockdown betroffen sind und sich versuchen, ihre Situation auch trotz der widrigen Umstände zu meistern.

Gäste im ZDF Jahresrückblick 2020

Gäste der Sendung sind die zwei Corona-Experten Prof. Karl Lauterbach und Prof. Hendrik Streeck und sie erklären warum Deutschland bislang verhältnismäßig gut durch die Krise gekommen ist. Außerdem spricht Markus Lanz mit dem Ersten Bürgermeister der Stadt Hamburg, Peter Tschentscher, und dem bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder über die aktuellen Maßnahmen und darüber, wie sich das eigene Rollenverständnis in den vergangenen Monaten hin zum regionalen Krisenmanager entwickelt hat.

Chefärztin Dr. Jördis Frommhold von der Rehaklinik in Heiligendamm berichtet über die Behandlung von COVID-19-Patienten und über die vielfältigen Spätfolgen von Corona-Infektionen. Ihre Patientin Susanne Herpold ist eine der ersten Deutschen, die daran erkrankte. 13 Tage lang lag sie im Koma. Sie erzählt vom schweren Krankheitsverlauf und ihrer mehrwöchigen Reha. Im von Bernhild Braun geleiteten Seniorenzentrum in Mainz gab es zahlreiche COVID-19-Fälle. Sie berichtet über den schwierigen Alltag in der Altenpflege in Zeiten der Pandemie.

Markus Lanz begrüßt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, mit dem er über deutsche Erfolge in der Impfstoffentwicklung spricht, und darüber, welche Auswirkungen die Forschungsergebnisse auf das Miteinander zu Weihnachten und im neuen Jahr haben werden.

Im Februar erschütterte das rassistische Attentat von Hanau Deutschland. Elf Menschen starben. Ajla Kurtovic verlor ihren Bruder. Bei Markus Lanz erinnert sie sich an den schicksalhaften Abend. Gemeinsam mit der Grünen-Parteichefin Annalena Baerbock sprechen sie auch über Versäumnisse von Politik und Polizei in diesem Fall.

Der Landrat von Heinsberg, Stephan Pusch, berichtet, wie er monatelang an vorderster Front in seinem Landkreis gegen die Pandemie kämpfte, die Politik zu mehr Hilfe aufrief und wie es in Heinsberg heute aussieht. Zu Gast ist Leonard Heß, dessen 54-jähriger Vater nach einem Ischgl-Urlaub erkrankte und starb, und Bochums erstes COVID-19-Opfer ist.

Getroffen vom Lockdown zeigt sich auch TV-Koch und Unternehmer Tim Mälzer, der lange Zeit nicht wusste, wie er seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und seine Restaurants retten sollte. Sänger Johannes Oerding ist ebenso von der Krise betroffen – seine Tournee wurde abgesagt und vorläufig in das kommende Jahr verschoben. So spielte er 15 Mal hintereinander vor deutlich weniger Fans im Hamburger Stadtpark.

Anzeige | Mode Schnäppchen
Entdecke neue Angebote im Sale
www.amazon.de/fashion/
Mehr erfahren

Stars

Wolfgang Joop entwirft Mode für Aldi

Veröffentlichung

am

ALDI

Der Modedesigner Wolfgang Joop hat ausgewählte Kleidungsstücke und Accessoires für ALDI kreiert. Die zum Label “LOOKS by Wolfgang Joop” gehörende Mode für Männer und Frauen ist ab dem 3. Dezember deutschlandweit in allen Filialen von ALDI Nord und ALDI SÜD erhältlich.

Zum ersten Mal entwirft der Modeschöpfer Wolfgang Joop Damen- und Herrenmode exklusiv für ALDI. Joop hat in der Vergangenheit bereits verschiedene Interior-Kollektionen für den Discounter auf den Markt gebracht, die allesamt ein Erfolg waren. Jetzt folgen Kleidungsstücke und Accessoires, die Teil der Modelinie “LOOKS by Wolfgang Joop” sind: Zeitgemäße und tragbare Mode für Sie und Ihn.

Die Produkte wurden exklusiv für ALDI entworfen und sind ausschließlich in den über 4.200 Filialen erhältlich. Mit der ALDI Kooperation möchte der Modedesigner eine breite Zielgruppe ansprechen: “Ich freue mich jedes Mal, wenn mir Menschen begegnen, die meine Mode tragen. Denn Mode ist auch Kommunikation”, sagt Wolfgang Joop. “Wenn ich meine Designs an Personen sehe, dann fühlt es sich so an, als sei ich verstanden worden.”

Anzeige | Mode Schnäppchen
Entdecke neue Angebote im Sale
www.amazon.de/fashion/
Mehr erfahren

Trending