Connect with us

Stars

Dschungelcamp 2020: Alle News zur 14. Staffel

Veröffentlichung

am

obs/RTL Television GmbH/Stephan Pick

Du willst alles über das Dschungelcamp 2020 wissen? Hier findest Du die Top News zur 14. Staffel. Bleib auf dem Laufenden, wie es wirklich weiter geht.

Dschungelcamp 2020 Start

Ab wann läuft Dschungelcamp 2020 bei RTL?
Die erste Folge aus dem Dschungelcamp läuft am 10. Januar 2020 um 21.15 Uhr bei RTL.
Ab der 2. Folge wird das Dschungelcamp immer um 22.15 Uhr zu sehen sein unter dem Motto “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!”

Dschungelcamp 2020 Kandidaten

Welche Kandidaten sind beim Dschungelcamp 2020 dabei?
Die Show startet mit insgesamt zwölf Kandidaten, die in der 14. Staffel von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” auf Sternejagd gehen werden:

Anastasiya Avilova
Danni Büchner
Marco Cerullo
Prince Damien
Sonja Kirchberger
Elena Miras
Claudia Norberg
Sven Ottke
Prof. Dr. Günther Krause
Markus Reinecke
Raul Richter
Toni Trips

Dschungelcamp 2020 Interviews

Das sagen die Stars des Dschungelcamps 2020 über Ihre Teilnahme bei “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus”:

Anastasiya Avilova (31): Das Model will bis zum Ende im Camp
durchhalten: “Ich werde ein ganz anderer Mensch nach dieser Erfahrung
sein. Auf jeden Fall habe ich nicht vor freiwillig zu gehen. Ich
werde da so lange sitzen, bis ich rausgeschmissen werde.”

Danni Büchner (41): Die Kult-Auswanderin geht für ihren toten Mann in
den Dschungel: “Es ist auch ein Versprechen an meinen Mann. Bis zu
seinem Tod habe ich es ihm versprochen und jetzt ziehe ich das durch.
Ich muss einfach nochmal eine Station durchleben, die auch mein Mann
erlebt hat. Ich werde bestimmt die ein oder andere Träne vergießen.”

Marco Cerullo (31): Der Bachelorette-Kandidat hat keine Angst vor
Tränen im Dschungel: “Es könnte schon passieren, dass da mal eine
Träne fließt. Ich finde das nicht schlimm. Ich schäme mich dafür
nicht. Das ist eine Stärke, wenn man das zeigen kann.”

Prince Damien (29): Für den DSDS-Gewinner sind die Mitcamper die
allergrößte Herausforderung: “Meine allergrößte Herausforderung
werden die Menschen sein. Wenn ich kein Essen habe, dann steht die
Moral ganz weit hinten an. Es kann sein, dass eine ganz böse dunkle
Seite von mir rauskommt, die es bis vor kurzem noch nicht offiziell
zu sehen gab.”

Sonja Kirchberger (55): Für die Schauspielerin sind nicht die
Dschungelprüfungen die größte Herausforderung: “Die Menschen reden
immer von den Dschungelprüfungen. Die eigentliche Herausforderung
sind die Anderen, die man nicht kennt. Auf was man sich da einlässt,
auf so engem Raum, finde ich die absolut schwierigste
Dschungelprüfung überhaupt.”

Elena Miras (27): Das Reality-Sternchen will sich im Camp nichts
gefallen lassen: “Ich muss nicht mit jedem zurechtkommen und wenn es
nicht passt, dann passt es nicht. Wenn mich jemand dumm anmacht, dann
mache ich ihn auch an. Das wird natürlich auch im Dschungel
beibehalten.”

Claudia Norberg (49): Die Wendler-Ex will auch Michael thematisieren:
“Natürlich wird mein Noch-Ehemann Michael Wendler ein Thema sein. Ich
werde ja auch im normalen Leben ganz oft auf Michael angesprochen und
das wird im Dschungel bestimmt auch der Fall sein. Wenn da Fragen
aufkommen, dann können diese an mich gestellt werden.”

Sven Ottke (52): Der Box-Weltmeister kann auch böse werden: “Falls
eine Situation kommt, in der das Nervenkostüm sehr dünn ist, und wenn
dann irgendein Depp daherkommt, der mir ans Bein pinkeln will, dann
kann es schon sein, dass ich böse werde.”

Prof. Dr. Günther Krause (66): Der Bundesverkehrsminister a.D. schert
sich nicht darum, was andere sagen: “Die Mehrheit meiner Kollegen in
der CDU sagen, der Krause ist eben ein Verrückter. Nun macht er auch
noch das.”

Markus Reinecke (50): Der RTL-Superhändler hat keine Angst vor
Dschungelprüfungen: “Ich habe keine Prüfungsangst. Das ist schon mal
ein kleiner Vorteil. Ich mache ja sämtliche Fun-Sportarten. Und ich
habe ja immer Hunger, also esse ich auch alles.”

Raúl Richter (32): Der Schauspieler will unbedingt ins Finale: “Ich
versuche unter die Top drei zu kommen. Na klar! Statistisch gesehen
sieht das ganz gut aus, weil alle Leute, die mal bei GZSZ waren oder
aktuell sind, relativ weit gekommen sind.”

Toni Trips (22): Die Sängerin will sich jeder Prüfung stellen: “Ich
gehe in jede Dschungelprüfung rein: Augen zu und durch.”

Dschungelcamp 2020 Moderatoren

Wer sind die Moderatoren vom Dschungelcamp 2020?
Als Moderatoren führen Sonja Zietlow (51) und Daniel Hartwich (41) durch die 14. Staffel der Show.
In insgesamt 16 Folgen zeigen Sie täglich live Eindrücke vom Dschungelwahnsinn im fernen Australien. Auch Dr. Bob ist wieder mit von der Partie, um die Stars auf alle Dschungelprüfungen vorzubereiten.

Dschungelcamp 2020 Song

Was ist der Titelsong vom Dschungelcamp 2020?
Die neue Staffel des Dschungelcamps wird in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Emily Roberts präsentiert, die den Titelsong “In This Together” zur Sendung beigetragen hat.

Stars

MOKABY & Graham Candy mit neuem Song “Everybody’s Moving To LA”

Veröffentlichung

am

RTLZWEI

MOKABY veröffentlicht mit Graham Candey den Song “Everybody’s Moving To LA ” und dieser passt perfekt zu den sommerlichen Temperaturen. Unterstützung bekommt der DJ und Musikproduzent aus Hamburg von Graham Candy, Sänger und Chartstürmer aus Neuseeland.

Für den neuen Song hat sich kein anderer als der Starsänger Graham Candy auf diese vielversprechende Collab mit MOKABY eingelassen. Der Künstler aus Neuseeland, der 2013 nach Berlin zog, um seine Musikkarriere zu starten, ist schon seit seinem ersten Hit zusammen mit ALLE FARBEN die Stimme für viele großartige und weltberühmte DJs

Der Sänger mit der einprägsamen Stimme nahm den Song bereits vor mehr als zwei Jahren auf. Für eine Veröffentlichung ließ er sich noch etwas Zeit, bis er mit MOKABY beschloss, gemeinsame Sache zu machen. Nun aber waren und sind sich beide einig – die Welt ist bereit für einen neuen Dance Hit, bei dem alle mitgerissen werden.

“Everybody’s Moving to LA” ist ein frischer Sound, zu einer perfekten Zeit des Jahres. Denn auch in unseren Gefilden steigen jetzt die Temperaturen wie in “…LA, wo die Sonne den ganzen Tag scheint”, so die Lyrics. Und auch in Deutschland wird der Song mit Sicherheit in einigen Open Air und Club Veranstaltungen seinen festen Platz finden.

Veröffentlichhungstermin

Die gemeinsame Single “Everybody’s Moving to LA” erschien am 24. Juni 2022.

Mehr erfahren

Stars

Jan Böhmermann Kochshow “Böhmi brutzelt” mit Promis in ZDFneo

Veröffentlichung

am

ZDF / Nirén Mahajan

“Böhmi brutzelt” ist zurück: In der zweiten Staffel der ZDFneo-Kochshow begrüßt Jan Böhmermann erneut prominente Gäste, um zu brutzeln und zu plaudern.

Gemeinsam mit dem Hobbykoch stehen in sechs neuen Folgen die Musiker Bill und Tom Kaulitz, Moderator Klaas Heufer-Umlauf, Comedienne Enissa Amani, Moderatorin Salwa Houmsi, Entertainerin Ina Müller und Rapperin Lady Bitch Ray am Herd.

Ganz bewusst grenzt sich “Böhmi brutzelt” vom Höher-schneller-weiter vieler anderer Kochshows ab. Jan Böhmermann bleibt seinem Kurs treu: “Meine Gäste und ich kochen, was wir glauben, kochen zu können. Scheitern bei der Zubereitung oder im Geschmackstest ist ausdrücklich erlaubt. Es geht um das Soziale des Kochens, nicht um Wettbewerb.”

Sendetermin

Die Show ist wöchentlich bereits freitags in der ZDFmediathek abrufbar: Start ist am 1. Juli 2022, 10.00 Uhr. ZDFneo zeigt die sechs neuen Folgen wöchentlich ab Samstag, 2. Juli 2022, 19.45 Uhr.

Mehr erfahren

Stars

Autor Jan Jelinek Gewinner Karl-Sczuka-Preis 2022

Veröffentlichung

am

SWR / Frank Schemmann

Der Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokunst 2022 wird an Jan Jelinek für sein Hörstück “Überwachung – in drei Episoden” verliehen. Die Auszeichnung wird vom Südwestrundfunk (SWR) vergeben und ist mit einem Preisgeld von 12.500 Euro verbunden.

Der Karl-Sczuka-Preis gilt als international wichtigste Auszeichnung für avancierte Werke der Radiokunst und wird jährlich an die “beste Produktion eines Hörwerks, das in akustischen Spielformen musikalische Materialien und Strukturen benutzt”, verliehen. In diesem Jahr wurden 109 Wettbewerbsbeiträge aus 31 Ländern eingereicht. Über die Preisträger hat am Donnerstag (22. Juni) in Baden-Baden eine unabhängige Jury unter Vorsitz des bildenden Künstlers Olaf Nicolai entschieden. Weitere Jurymitglieder waren Inke Arns, Julia Cloot, Michael Grote und Thomas Meinecke. Der Karl-Sczuka-Preis ist nach dem Hauskomponisten der SWF-Gründerjahre benannt und wurde erstmals 1955 vergeben.

Mehr erfahren

Trending